Jede Narbe ist energetisch gesehen ein Störfeld im Körper. Wird der Körper verwundet gibt er sich alle Mühe, den entstandenen Schaden zu reparieren. Doch wie heißt es so schön: Wo gehobelt wird, da fallen Späne und es bleibt immer eine kleine Störung zurück, die als Narbe sichtbar wird. Die Narbe ist meist gefühllos und taub, ein typisches Zeichen dafür, dass sie gestört ist.

Weiterlesen ...

Heute geht es weiter mit einem Interview mit einer Aura-Chirurgin. Madeleine erzählt uns etwas über ihre Arbeit als Aurachirurgin. In ihrer Praxis hat sie schon vielen Menschen geholfen – und dabei war der Weg dorthin nicht immer ganz leicht. Wie sie ihre Schwäche in Stärke umgewandelt hat, ein Leben als Helferin lebt und was Zähne und ein Sanitärinstallateur damit zu tun haben erzählt sie uns jetzt.

Weiterlesen ...

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!
Kontakt aufnehmen